Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kultur

Der Osten - die zerbrochene Gesellschaft

Drei Autoren beschäftigen sich in ihren neuen Büchern mit der aktuellen Situation in Ostdeutschland und werfen einen differenzierten Blick auf Missstände und neue Perspektiven. Die Bücher hätten auf der abgesagten Leipziger Buchmesse vorgestellt werden sollen.

Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 10.03.2021

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min