Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Kultur

Kulturplatz vom 11. Januar 2020

2020 werden junge Erwachsene des Jahrgangs 2000 zwanzig Jahre alt. Wie ticken die 2000er, was ist ihr Lebensentwurf, was treibt sie an und was macht ihnen Sorgen?

Produktionsland und -jahr:
Schweiz 2020
Datum:

Sind sie die Klimajugend, wie es das Wort des Jahres nahelegt? Die vier 2000er Ismael Rohwedder, Gianna Regnani, Smilla Diener und Louis Ruffieux berichten gleich selbst und gestalten diesen "Kulturplatz".

Alle haben sich ein Thema ausgesucht, das ihnen besonders am Herzen liegt. Ismael Rohwedder widmet sich der Klimabewegung, dem großen gemeinsamen Nenner dieser jungen Generation. Gianna Regnani lotet die Sphäre des Tattoos aus und erkundet, wie breit die gesellschaftliche Akzeptanz dafür mittlerweile ist. Smilla Diener will diskutieren und lädt zwei Sendungsverantwortliche zum Gespräch über Vorstellungen und Vorurteile der Elterngeneration gegenüber junger Erwachsener ein. Louis Ruffieux schließlich vergleicht die heutige Protestbewegung mit der Jugendbewegung der militanten 80er-Jahre und sondiert das schlummernde Radikalisierungspotenzial seiner Generation.

Eine besondere Überraschung haben sich diese vier 2000er in Bezug auf den Ort der Sendung ausgedacht. Er macht deutlich, dass diese Generation hoch hinaus will – und Humor hat.

Stab

  • Moderation - Eva Wannenmacher

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min