Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Drei Männer vor einem bunt geschückten Altar

Kultur

Murugans Hochzeit - Das größte Hindu-Fest der Seychellen

"Einheit in Vielfalt" gilt auf den Seychellen nicht bloß als offizielles Staatsmotto. Sie wird von der Gesamtbevölkerung als Grundlage der friedlichen Koexistenz und wirtschaftlichen Entwicklung verstanden.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Damit kann der Inselarchipel als Beispiel dafür dienen, dass ein fruchtbarer Umgang mit Vielfalt, eine gelungene Inklusion, nicht bloß als Last oder Problem verstanden werden kann, sondern als wahrer Aktivposten. An kaum einem anderen Ort entwickelte sich aus der Sklaverei eine ähnlich harmonische und friedvolle Gemeinschaft.

Vier Männer mit Trommeln bei einem festlichen Umzug
Hindu-Fest im Sri Navasakthi Vinayagar Temple
Quelle: ORF/Werner Zips Filmproduktion/Angelica V. Marte

Im Mittelpunkt des Filmes steht das hinduistische Skantha Sasti Fest. Das farbenfrohe Hochzeitsfest feiert eine göttliche Eheschließung. Vordergründig wird der Ehebund von Lord Murugan mit den Gottheiten Devasena und Valli gefeiert.

Nach dem spirituell tieferen Verständnis des Shakti-Glaubens geht es dabei um die höchstrangige Göttlichkeit des weiblichen Prinzips der Schöpfung. Dieses Skantha Sasti Fest wird vor allem in Südindien und in der gesamten indischen Diaspora - so auch auf den Seychellen - gefeiert. Wie alle Hindu-Zeremonien ist es ein höchst symbolträchtiges Ereignis, das tiefe Glaubensweisheiten vermittelt.

Ein Film von Werner Zips

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min