Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Götz Bury

Kultur

Aufgetischt am Sonntag - Ottakring

Zwischen Gürtel und Wilhelminenberg breitet sich Ottakrings Mikrokosmos aus. Kaum ein Wiener Bezirk beherbergt eine solche Vielfalt an Baustilen.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

In Ottakring stehen noch die alten Heurigen-Lokale und Fuhrwerker-Häuser, die Backsteinbauten aus frühindustrieller Zeit. Von der alteingesessenen Gastwirtschaft zum stylischen In-Restaurant sind es nur wenige Schritte.

Hamideh Jafari, Stephanie Klaura und Amir Kolahdouzian.
Hamideh Jafari, Stephanie Klaura und Amir Kolahdouzian - Die iranischen Teppichdesigner mit der Kärntner Siebdruckerin in ihrer Druckerei in einem ehemaligen Beisl auf der Ottakringer Koppstraße
Quelle: ORF/Satel Film/Eckehard Braun

Der hippe Teppichsalon, das schräge Künstleratelier (Bild oben: Götz Bury, Bildhauer und Performance-Künstler. Die Beschäftigung mit Abraham a Santa Clara hat ihn inspiriert, barocke Kunst in die heutige Zeit zu transferieren. Seine Objekte sind perfekt gearbeitet, humorvoll und extravagant. Das Ei ist für ihn Kunstobjekt und Metapher für Ursprung und Ziel.), die schicke Manufaktur liegen gleich neben traditionellen Handwerksbetrieben und multikulturellen Wohn- und Arbeitsvierteln.

Und die Naturschönheit des Wienerwalds liegt nur einige Straßenbahnstationen vom urbanen Gürtel entfernt. Zwischen Brunnenmarkt und Schloss Wilhelminenberg sucht "Aufgetischt" nach Bekanntem und Neuem und zeichnet das Porträt einer vielschichtigen Stadt in der Stadt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min