Petra Hartlieb, Michael Häupl, Heinz Sichrovsky, Doron Rabinovici, Lilian Klebow

Kultur

erLesen vom 27. März 2022

In Heinz Sichrovskys Bücherwelt treffen einander Prominente, Star- und Nachwuchsautoren zum etwas anderen Literaturgespräch.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Heinz Sichrovsky ist einer der profiliertesten Kulturjournalisten Österreichs und profunder Kenner der Literaturszene. Im Fokus der Sendung stehen zeitgenössische Literatur ebenso wie Krimis, Sachbücher und Ratgeber. Geplaudert und diskutiert wird über Lieblingslektüre, aktuelles Tagesgeschehen, Historisches und auch sehr Persönliches.

Diesmal zu Gast bei erLesen: Altbürgermeister Wiens Michael Häupl, Schriftsteller und Historiker Doron Rabinovici, Schauspielerin und Autorin Lilian Klebow und Autorin und Buchhändlerin Petra Hartlieb.

Was muss passieren, damit ein niederösterreichischer Lehrersohn aus christlich-sozialem Haus Bürgermeister des Roten Wien wird? Michael Häupl erzählt in seiner Autobiographie "Freundschaft" von seinen schwierigen Klosterschul-Jahren, von seiner Lebensentscheidung zwischen Wissenschaft und Politik, von seinem Aufstieg und von schmerzlichen Niederlagen. Er nimmt uns mit hinter die Kulissen der österreichischen Innenpolitik und beschreibt, woran die roten Kanzler Gusenbauer, Faymann und Kern gescheitert sind. Erstmals geht Häupl auch auf die turbulenten Auseinandersetzungen in der Wiener SPÖ vor seiner Amtsübergabe an Michael Ludwig ein. Und er schreibt über die schwere Erkrankung nach seinem Rückzug aus der Politik.

Doron Rabinovici erzählt in seinem neuen Roman "Die Einstellung" von der Macht der Bilder, von hasserfüllten Debatten und politischen Winkelzügen. In der Parabel über Rechtspopulismus verbindet sich das Nachdenken über die Rolle von klassischen und sozialen Medien mit der Analyse eines historischen Kipppunktes liberaler Gesellschaften, die das Unterlaufen ihrer eigenen demokratischen Standards hinnehme. Die Wirklichkeit habe ihn jedenfalls während des Schreibens überholt, sagt der Autor.

Lilian Klebow ist Umweltaktivistin, Wahl-Wienerin, Langzeit-Kommissarin im TV-Dauerbrenner "SOKO Donau" und seit Neuestem auch Autorin. Sie reist zu sich zurück. Zumindest ist das der Titel ihres aktuellen Buchs. Die gebürtige Münchnerin dürfte an dieser Tätigkeit auch großen Geschmack gefunden haben, denn sie beschreibt die Entschleunigung und das Hinterfragen des eigenen Seins.

Petra Hartlieb übernahm 2004 eine Wiener Traditionsbuchhandlung im Stadtteil Währing. Davon erzählt ihr 2014 bei DuMont erschienenes Buch "Meine wundervolle Buchhandlung". In "Wenn es Frühling wird in Wien", "Sommer in Wien" und "Herbst in Wien" spielt ebendiese Buchhandlung erneut eine zentrale Rolle. Mit "Herbst in Wien" beschließt die Buchhändlerin Petra Hartlieb ihren erfolgreichen Roman-Zyklus aus dem Wiener Cottage. Zuerst wurde es Winter im Wiener Cottage, dem Villenviertel des 18. Bezirks, dann Frühling, dann Sommer und zuletzt Herbst. Etwas von der mit dieser Jahreszeit verbundenen Melancholie werden wohl auch die zahlreichen Fans von Petra Hartliebs Geschichten rund um das ehemalige Kindermädchen der Familie Schnitzler, Marie, und ihren Galan, den jungen Buchhändler Oskar, empfinden. Denn mit "Herbst in Wien" lässt Hartlieb ihren Roman-Zyklus ausklingen, der den Beginn des 20. Jahrhunderts lebendig machte.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.