Kabarett

Pratersterne (3/7)

Die Pratersterne funkeln wieder! Hosea Ratschiller begrüßt wieder humorige Kolleginnen und Kollegen wie Thomas Maurer, Puneh Ansari und Moritz Huber.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 15.07.2022

Den Anfang macht Thomas Maurer, der in gewohnt pointierter Art auf Weihnachts- und Neujahrswünsche prominenter österreichischer Zeitgenossen zurückschaut.
Nach ihm präsentiert die spannende, junge Autorin Puneh Ansari unter anderem die Geschichte einer außergewöhnlichen Krähe auf dem Wiener Zentralfriedhof.
Newcomer Moritz Huber aka "Humoritz" gibt Einblicke in das Leben eines Physikstudenten und muss sich selbst eingestehen, dass er ein sehr angstbesetztes Leben führt, und die 10-köpfige Formation "Gewürztraminer" bildet den krönenden und sehr gelungenen Abschluss des Abends mit dem "Sweet Sweet Gypsy Jazz".

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.