Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

"Ein Leben für den Knast": Der Sicherheitsinstruktor Christian Harder lebte 38 Jahre lang für den Knast, ganz nach dem Motto "Harder aber herzlich".

Gesellschaft

Ein Leben für den Knast

Er war hart, aber herzlich: 38 Jahre lang prägte Christian Harder die Justizvollzugsanstalt Lenzburg. Jetzt geht Christian Harder in Rente. - ein filmisches Porträt.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Der 65-jährige Sicherheitsinstruktor Christian Harder sorgte in dem Gefängnis für die technische Aufrüstung. Seine Devise: mehr Sicherheit nach außen, mehr Freiheit im Innern für einen würdevollen Strafvollzug.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min