Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Liebe und Sex im Altersheim

Gesellschaft

Liebe und Sex im Altersheim

Sexualität im Alter ist bis heute ein Tabu. In den Altersheimen gehört sie allerdings zum Alltag und wird auf ganz unterschiedliche Weise gelebt.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Es gibt sie: die anrührenden Liebesgeschichten. Paare, die sich im hohen Alter finden und zusammen ein Zimmer beziehen. Für viele ist der Heimeintritt aber auch gleichbedeutend mit großer Einsamkeit und sexueller Leere.

Klapse auf den Po, ungehörige Bemerkungen oder demenzbedingt ausgelebte Triebe – nicht selten müssen die Mitarbeitenden einiges erleben. Zahlreiche Einrichtungen haben sich daher entschieden, die Sexualität der Bewohnerinnen und Bewohner ernst zu nehmen. Ihrer Ansicht nach gehört sie zu den Grundbedürfnissen, die bis zum Tod abzudecken sind – selbst, wenn dies über Sexualassistentinnen und -assistenten geschieht.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min