Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

Gefühlswelten: Neugier macht erfinderisch

Wie entsteht das Andere, das Neue, das bisher Ungedachte? Welche Rolle spielt ein Gefühl wie die Neugier in diesem Prozess? Um das herauszufinden besucht die Doku-Reihe "Gefühlswelten" Künstliche Intelligenzen im Robotics Innovations Center des DFKI in Bremen. Mit dabei ist der renommierte Hirnforscher Ernst Pöppel, für den ganz klar ist: "Neugier ist überhaupt die Grundlage, um etwas Neues zu erkennen und etwas Neues zu schaffen. Das gehört zur Grundausstattung des Menschen, dass wir alle geboren sind, um neugierig in die Welt zu treten, um uns zurechtzufinden. Letzten Endes geht es dabei um die Prinzipien des Lebens überhaupt."

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 26.02.2022

Die Doku-Reihe "Gefühlwelten" nimmt die Zuschauer mit auf eine Entdeckungsreise in eine faszinierende Welt - mit viel Gefühl und doch professionell distanziert: Wie nehmen wir Gefühle wahr? Welche Rolle spielen Gefühle? Wie erforscht man Gefühle?

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min