Gesellschaft

Eine Familie unterm Hakenkreuz

Hunderte von Briefen, über neun Stunden bislang unveröffentlichtes privates Filmmaterial und unzählige Fotos dokumentieren die außergewöhnliche Geschichte von Helmut und Erna. Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich der Doktorand Helmut und die Medizinstudentin Erna 1929 kennenlernen. Sie schauen voller Zuversicht in die Zukunft. Doch dann erfährt Erna von einem lang gehüteten Familiengeheimnis: Sie ist Halbjüdin.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 11.08.2022

Trotz nationaler Gesinnung heiratet Helmut seine Freundin, die beiden bekommen drei Kinder. Nach und nach wird das Leben im nationalsozialistischen Deutschland für die Familie jedoch immer schwerer. Helmut sieht nur noch eine Chance: Durch seine Bewährung als Soldat an der vordersten Kriegsfront will er seine "Sippenschande" tilgen und seiner Familie ein weiteres Leben in Deutschland ermöglichen.

Er zieht als Arzt in den Krieg und wird im Russlandfeldzug eingesetzt. Von der Wehrmacht mehrfach für Tapferkeit ausgezeichnet, stirbt Helmut nur vier Tage nach Verleihung des "Eisernen Kreuzes 1. Klasse" 1942 in der Schlacht bei Charkow. Das scheinbar Unmögliche, die Rettung seiner jüdischen Familie, gelingt ihm posthum. Erna und die drei Söhne werden nach seinem Tod als "deutschblütig" erklärt und überleben den Nationalsozialismus.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.