Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

Ein Prinz im Lift und andere Geheimnisse der Diplomatie - Die jungen Diplomaten (2/5)

Zwei Jahre dauert der «Concours diplomatique» für angehende Diplomatinnen und Diplomaten. Im zweiten Teil der Serie müssen sich die fünf jungen Diplomaten an Kongressen bewähren, können vom Know-how von Spitzendiplomaten profitieren und für einige beginnt das mehrmonatige Auslandpraktikum.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Alexander muss am UNO-Sitz in Genf dafür sorgen, dass Prinz Hassan von Jordanien, ein hochrangiger Wasser-Experte seines Landes, rechtzeitig zu seinem Auftritt an der internationalen Wasserkonferenz kommt. Jonas nutzt die Chance, den ehemaligen Spitzendiplomaten Michael Ambühl persönlich kennenzulernen.

Fünf festlich gekleidete junge Absolventen

Cristina ist noch in der Schweiz bei ihrer Familie - aber bald schon wird sie ihr Praktikum bei der Schweizer Mission an der UNO in New York beginnen. So wie Alexander, der in dieser Folge Abschied von seinen Angehörigen nimmt und sein Praktikum als Diplomaten-Stagiaire in Myanmar, dem früheren Burma, antritt.

Jean-Baptiste fliegt in den Senegal - er ist für die nächsten Monate auf der Schweizer Botschaft in Dakar tätig. Jonas, der sein Praktikum in Buenos Aires absolviert, wartet gespannt auf seine Partnerin und seine Tochter, die ihm dahin folgen werden.

Ganz anders die Situation für Samira: sie ist im siebten Monat schwanger und arbeitet am UNO-Sitz in Genf an einem Bericht über die unterschiedlichen Positionen verschiedener Länder zu autonomen Waffensystemen - für sie ist das Ausland-Praktikum noch in weiter Ferne.

Wie wird man Botschafter?

«Die jungen Diplomaten» erzählt von Politik und Diplomatie, aber auch von Ängsten und Hoffnungen der ganz unterschiedlichen Anwärterinnen und Anwärter. Die Serie gibt einen Einblick hinter die Kulissen der Welt der Diplomatie. SRF begleitete fünf Protagonisten des sogenannten «Concours diplomatique» während ihrer mehrjährigen Ausbildung bis zur Diplomfeier.

In fünf Folgen wird gezeigt, wie die jungen Anwärterinnen und Anwärter die professionellen und persönlichen Herausforderungen meistern, die sich in ihrer Ausbildung zu Vertreterinnen und Vertreter der Schweiz stellen.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min