Logo der Sendung "Panorama"

Gesellschaft

Panorama - Promi-Kinder vom 10. März 2022

Eine Zeitreise in die Vergangenheit: "Panorama" zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um Kinder von Prominenten.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Kinder von prominenten Eltern haben es oft nicht leicht: Entweder sind diese selten daheim, oder sie tun sich beim Umstieg vom Rampenlicht ins Familienleben schwer. Barbara Stöckl fragte 1986 für "Okay" einige Prominente, ob sie glauben, gute Väter zu sein.

Darunter befanden sich Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Rainhard Fendrich, Joesi Prokopetz und Falco. Letzterer wusste damals noch nicht, dass seine geliebte Tochter gar nicht von ihm war.

Wenn die alleinerziehende Mutter ein dominantes Energiebündel ist und die Tochter ihr um nichts nachsteht, kann es bei aller Liebe auch ordentlich krachen. Davon erzählten Martha Butbul alias Jazz Gitti und ihre Tochter Shlomit 1991 in Hermi Löbls Sendung "Mütter".

Als Kind hat er in der Garderobe auf seinen Vater gewartet, als Erwachsener hat er dessen Lieder neu arrangiert und ging mit ihm auf Tournee: Hanibal Scheutz und sein Vater Wilfried.

Dass man auch auf ganz anderem Gebiet als der berühmte Vater Karriere machen kann, beweist der Sohn von Showlegende Hans-Joachim Kulenkampff. Kai-Joachim Kulenkampff ist Radiologe in Wien - und behandelte unter anderen Martin Ferdiny auf seinem Weg zum "Dancing Star" 2017.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.