ZDF Logo

Gesellschaft

Panorama - Paradies Garten vom 19. Mai 2022

Eine Zeitreise in die Vergangenheit: "Panorama" zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um passionierte Gärtner.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Genauer: Es geht um die Frage, wie sie - im Spiegel der Zeit - ihre Gartenträume verwirklicht haben. Für Städter ist der Wunsch nach ein bisschen Grün, das man bewirtschaften und gestalten kann, schon seit der beginnenden Industrialisierung ein Thema.

Die Anfänge des kleinen Gartenglücks gehen auf den Leipziger Arzt Moritz Schreber zurück, der in der Mitte des 19. Jahrhunderts erkannt hat, dass das Werken in der Natur den Menschen guttut. Mit der Kultur der "Schrebergärtlern" beschäftigte sich auch die Sendung "WIR" in den 1970er-Jahren.

In der nächsten Reportage ging es um maximal Kniehohe, aber sehr bunte Gartenmitbewohner: die Gartenzwerge. Diese polarisierten schon immer. Die einen fanden sie furchtbar, die anderen entzückend und idyllisch. Und die ließen sich die Freude an ihren Zwergerln auch nicht nehmen.

So unterschiedlich die beiden Männer waren, um die es in der Sendung "Gartenkunst und Gartenlust" aus dem Jahr 2008 ging, eins hatten sie gemeinsam: Sie haben keine Gartenzwerge besessen. Für Claus Peymann war der Garten schon immer eine Oase der geistigen Entspannung, dessen Aura man sich nicht entziehen kann. Für Roland Düringer war ein wilder Garten das Größte.

Stab

  • Moderation - Nina Horowitz

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.