Logo der Sendung "Panorama"

Gesellschaft

Panorama - Denkmäler vom 21. April 2022

Eine Zeitreise in die Vergangenheit: "Panorama" zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um Denkmäler.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Wahrscheinlich gibt es deshalb so viele Denkmäler, weil Politiker sie so gern enthüllen, mutmaßte das Politmagazin "Horizonte" 1967 in einer Reportage über die "Denkmalflut" in Wien. Das "Mahnmal gegen Krieg und Faschismus" ließ 1988 die Wogen hochgehen.

Vor allem die Bronzeskulptur des knienden und "straßenwaschenden Juden" von Alfred Hrdlicka entflammte einen wahren Kulturkampf ("Inlandsreport", 1988).

Säulenheilige, deren Denkmal gestürzt wird ("Kulturmontag", 2020), die teure Reinigung der Denkmäler von Taubenkot ("Herbstzeit", 2009) und eine Kranzniederlegung vor dem Goethe-Denkmal zum 200. Jahrestag des Literaturklassikers "Götz von Berlichingen" ("Panorama", 1973) ergänzen diese "Panorama"-Ausgabe.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.