Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Markus Lanz vom 6. Februar 2020: Eva Szepesi, Anita Schwarz

Gesellschaft

Markus Lanz vom 6. Februar 2020

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2020
Datum:

Eva Szepesi, Holocaustüberlebende
Vor 75 Jahren wurde das KZ Auschwitz befreit. Die in Ungarn geborene Jüdin erzählt, wie sie als Zwölfjährige dorthin deportiert wurde, überlebte und bis heute unter dem Erlebten leidet.

Anita Schwarz, Kürschnerin
Die Tochter Eva Szepesis schildert, warum sie mit ihrer Mutter bis 1995 nicht über den Holocaust gesprochen hat und wie wichtig es war, dieses Schweigen überwunden zu haben.

Atze Schröder, Komiker
"Echte Gefühle" heißt sein neues Programm. Er blickt zurück auf seine 25-jährige Laufbahn und gewährt einen sehr persönlichen Einblick in die schicksalhafte Geschichte seiner Familie.

Dr. Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe
Das Coronavirus greift weiter um sich. Der Professor vom Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin erklärt alles zu Symptomen, Krankheitsverlauf und Schutz.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min