Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gesellschaft

Mythos Fachkräftemangel

Gute Auftragslage und wenig Arbeitslose: Kann das ein Problem ergeben? Ja, sagen viele Unternehmen und beklagen seit Jahren einen Fachkräftemangel. Insbesondere bei Ingenieuren, in der Baubranche oder auch im medizinischen Bereich.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2019
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 07.06.2024

Woran liegt das Missverhältnis von Angebot und Nachfrage bei den Fachkräften? Haben die Unternehmen nicht bedarfsgerecht ausgebildet? Noch nie hatte die Wirtschaft so viel Einfluss auf die Studiengänge wie heute. Verdienen Berufseinsteiger in manchen Wirtschaftszweigen vielleicht nicht genug?

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht eine Fachkräfteengpassanalyse. Die betrachtet zwei Mal pro Jahr, in welchen Regionen und in welchen Branchen Stellen länger unbesetzt blieben. Über die Jahre hat die Dauer kontinuierlich zugenommen. Einen umfassenden Fachkräftemangel gibt es - entsprechend der Untersuchung - in Deutschland allerdings wohl trotzdem nicht.

Es existieren verschiedene Ideen, wie man den Unternehmen helfen könnte. Zum Beispiel indem Frauen und ältere Menschen stärker ins Arbeitsleben eingebunden werden, Arbeitskräfte aus dem Ausland angeworben oder Geflüchtete schneller in den Arbeitsmarkt integriert werden. Oder es könnten durch höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen Anreize geschaffen werden.

Live bei makro

  • makro-Moderatorin Eva Schmidt blickt in die Kamera

    Moderation

  • Prof. Stefan Sell, Volkswirtschaftler und Soziologe, von der Hochschule Koblenz

    Studiogast

5 Fakten zum Fachkräftemangel

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min