Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Gesellschaft

Ländermagazin vom 28. November 2020

Themen u.a.: Gefahren durch Felsstürze ** Der Fotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe und sein Buch „Allein kann ich die Welt nicht retten“, ** Der Neubau der weltberühmten John Cranko Ballettschule in Stuttgart.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 28.11.2021

Im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb droht zunehmend Gefahr durch sich lockernde Felsbrocken. Ein Grund dafür: Wetterextreme in Folge des Klimawandels.

In über 30 Jahren als Naturfotograf ist Markus Mauthe zum Zeitzeugen globaler ökologischer Veränderungen geworden. Mit seinem Buch "Allein kann ich die Welt nicht retten" ruft er zum Handeln auf.

Die neue Talentschmiede des Stuttgarter Balletts ist ein architektonischer Hingucker mitten in der Stadt. Ballettschüler aus 27 Nationen leben und lernen in der neuen Cranko-Schule.

Ihre Vision vom Duschbrocken ist Wirklichkeit geworden: Auf einer Rucksacktour durch Südamerika entwickelten Johannes Lutz und Christoph Lung die Idee eines Shampoos und Duschgels in fester Form. Sie gründeten ein Start-up und hatten Erfolg.

Stab

  • Moderation - Birgit Klaus

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min