Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Ein lächelnder Mann mit Schal und Brille posiert mit gehobenem Ellbogen vor einer weißen Hauswand.

Gesellschaft

Ländermagazin vom 23. Januar 2021

Die Themen: Winterfreuden im Schwarzwald ** Neue Wörter für die deutsche Sprache ** Tunnelbau auf der Baustelle von Stuttgart 21 ** 3-D-Modell des Freiburger Münsters ** Auszeichnung vom Restaurantführer Gault Millau für Vincent Klink ** Ausstellung „Albabstieg“ in Heidenheim ** Springerle-Schnitzer aus Bad Wurzach.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Den Schnee mit Abstand zu genießen, das ist das Gebot am Feldberg im Schwarzwald.

Die neuesten Wörter aus dem Jahrzehnt 2010 bis 2020 wurden vom Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim online gestellt. Neben Corona und Covid 19 gibt es auch andere neue Wörter wie Aluhut, Digitalpakt und Trumpismus zu entdecken.

Seit sieben Jahren ist Bauingenieur Alexander Gasser im Untergrund von Stuttgart 21 unterwegs. Die größte Herausforderung für ihn und sein Team momentan: Die beiden Tunnelröhren zum Stuttgarter Flughafen jeden Tag ein Stück weiter voran durch den Stein zu treiben.

Ein 3-D-Modell der Außenhülle ist 2019 entstanden, im Dezember 2020 ging es an die Vermessung des Freiburger Münsters von innen.

Stab

  • Moderation - Birgit Klaus

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min