Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

ZDF Logo

Film

vincent will meer

Vincent leidet am Tourette-Syndrom. Sein Vater, der im Wahlkampf steckt und um seinen guten Ruf fürchtet, bringt ihn daher in ein Heim. - Preisgekröntes Roadmovie der besonderen Art.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2010
Datum:

Im Heim freundet sich Vincent mit der magersüchtigen Marie und dem Zwangsneurotiker Alexander an. Als seine Mutter stirbt, ist Vincent klar: Er will ihre Asche ans Meer bringen. Kurzerhand nimmt sich Marie das Auto der Psychologin Dr. Rose - und ab geht's.

Auf Verfolger brauchen die drei Ausreißer nicht lange warten: Vincents Vater und Dr. Rose setzen alles daran, das muntere Trio auf ihrer Reise in den Süden zu stellen.

Florian David Fitz ("Doctor's Diary", "Jesus liebt mich") will mehr vom Leben. Gemeinsam mit Karoline Herfurth und Johannes Allmayer bricht er aus der Nervenheilanstalt aus und geht, seinem eigenen Drehbuch folgend, auf turbulente Reise in den Süden. Hervorragend gespielt - bezaubernd berührende Unterhaltung der Extraklasse.

Darsteller

  • Vincent - Florian David Fitz
  • Marie - Karoline Herfurth
  • Vincents Vater - Heino Ferch
  • Alexander - Johannes Allmayer
  • Dr. Rose - Katharina Müller-Elmau

Stab

  • Regie - Ralf Huettner

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min