Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

"Nord bei Nordwest - Käpt''n Hook": Jacobs (Hinnerk Schönemann) und Hund Holly auf ihrem neuen Hausboot

Film

Nord bei Nordwest - Käpt'n Hook

In Schwanitz will Hauke Jacobs neu anfangen. Als Tierarzt sucht der ehemalige Großstadtpolizist Abstand. Doch hinter der idyllischen Fassade der Ostsee-Gemeinde tun sich Abgründe auf.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014
Datum:

Als Hauke eines Morgens einen gestrandeten Kutter mit zwei Leichen am Strand entdeckt, ist es mit der Ruhe vorbei. Die Leiterin des Ein-Frau-Reviers, Lona Vogt, gerät in Aufregung. So etwas gab es die letzten 35 Jahre, die sie in der Lübecker Bucht lebt, noch nicht.

Sofort ahnt die pragmatisch veranlagte, aber durchaus zum Zupacken gewillte junge Polizistin, dass hier etwas Unheilvolles vorgeht, und macht sich an die Ermittlungsarbeit.

Und ehe er sich versieht, steckt auch Hauke wieder mittendrin, in einem Fall von internationalem Format: Zwei lettische Heranwachsende sind von einem der großen Fährschiffe getürmt, haben sich an Land gerettet und fliehen vor ihren Verfolgern, dem zwielichtigen Verbrecherduo Matthias Keller und Viktors Berzins. Während Keller und Berzins die Gegend nach ihrer verschwundenen "Ware" absuchen, haben die Mädchen auf dem Gut des alleinstehenden Bauern Thorsten Riemann Unterschlupf gefunden. Doch ihre Verfolger sind ihnen dicht auf den Fersen. Nur gut, dass es Lona Vogt gibt. Gemeinsam mit Hauke stellt sie sich den kaltblütigen Kriminellen in den Weg. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft?

Sie sind völlig unterschiedlich, haben aber viel gemeinsam. Mit Lona Vogt und Hauke Jacobs, dargestellt von Henny Reents und Hinnerk Schönemann, stellen sich den Fernsehzuschauern zwei ungewöhnliche Ermittler vor: Während andere Polizisten mit dem Eingangstor ins Haus fallen und dabei die gesamte Fassade einreißen, kommt dieses Duo eher durchs Hintertürchen, um gelassen und pointiert seine Fälle zu lösen. Was nicht heißt, dass die beiden nicht auch durchgreifen können. Der liebenswerte Küsten-Krimi mit kauzigen Figuren, nordischem Flair und menschlichen Regungen ist wie eine frische Brise - aber Vorsicht: Selbst in der scheinbar entlegensten Ostsee-Idylle kann das Verbrechen lauern. Gut, dass es jetzt zwei sympathische Profis gibt, die sich solcher Sachen annehmen.

Darsteller

  • Hauke Jacobs - Hinnerk Schönemann
  • Lona Vogt - Henny Reents
  • Jule Christiansen - Marleen Lohse
  • Viktors Berzins - Tambet Tuisk
  • Matthias Keller - Jan Henrik Stahlberg
  • Thorsten Riemann - David Bredin
  • Ieva Petrow - Emma Drogunova
  • Anna Kusmin - Nastassja Revvo
  • Jan Johannsen - Hannes Stelzer
  • u. a. -

Stab

  • Regie - Marc Brummund

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min