"Man soll nicht mit der Liebe spielen": Laurie Tuttle (Doris Day) sitzt neben Barney ‎Sloan (Frank Sinatra) ‎am Klavier. Er hat eine Zigarette im Mund, und Laurie gibt ihm Feuer.

Film

Man soll nicht mit der Liebe spielen

Im Drei-Mädchen-Haus des Musikdozenten Tuttle bringen ein junger Komponist und ein talentierter Pianist die ‎Gefühle zum Klingen.‎

Produktionsland und -jahr:
USA 1954
Datum:

Doris Day und Frank Sinatra als singendes Paar in einem beschwingten musikalischen Liebesdrama.‎

Gregory Tuttle, Dozent am Konservatorium einer amerikanischen Kleinstadt, ist Vater dreier ebenfalls sehr ‎musikalischer und dazu noch hübscher Töchter im heiratsfähigen Alter. Nachdem sich Fran gerade verlobt hat, ‎taucht der erfolgreiche und weltgewandte Komponist Alex Burke im Hause der Tuttles auf und verdreht den beiden ‎anderen Schwestern, Laurie und Amy, den Kopf. Als dann noch Burkes Arrangeur, der begabte, aber glücklose ‎Pianist Barney Sloan sich in Laurie verliebt, ist das Gefühlschaos perfekt.‎

Einige Jahre bevor die Doris-Day-Erfolgswelle in die Kinos schwappte, inszenierte Gordon Douglas 1954 diesen ‎turbulenten Unterhaltungsfilm um Liebe und Eifersucht.

Darsteller

  • Laurie Tuttle - Doris Day
  • Barney Sloan - Frank Sinatra
  • Alex Burke - Gig Young
  • Tante Jessie - Ethel Barrymore
  • Fran Tuttle - Dorothy Malone
  • Gregory Tuttle - Robert Keith
  • Amy Tuttle - Elisabeth Fraser

Stab

  • Regie - Gordon Douglas

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.