Sabrina Reiter (Nina)

Film

In 3 Tagen bist du tot

Zum ersten Mal seit anderthalb Jahren hört Nina Monas Stimme durch einen nächtlichen Anruf wieder. Eigentlich wollte Nina allen Erinnerungen an jenen schrecklichen Sommer entfliehen.

Produktionsland und -jahr:
Österreich 2008
Datum:
Sendetermin
14.08.2022
23:15 - 01:05 Uhr

Doch sie wird schlagartig von der Vergangenheit eingeholt.

Andreas Kiendl (Kogler)
Andreas Kiendl (Kogler)
Quelle: ORF/Allegro Film/Miguel Dieterich

Mona braucht Hilfe. Als Nina beginnt, ihre Freundin zu suchen, scheint diese verschwunden. Monas Spuren führen nach Tirol, hin zu einem einsam gelegenen Gasthof in den Bergen.

Entgegen aller Warnungen macht Nina sich dorthin auf, und für sie beginnt ein Albtraum in Schnee und Eis.

Darsteller

  • Nina - Sabrina Reiter
  • Mona - Julia Rosa Stöckl
  • Kogler - Andreas Kiendl
  • Gust - Martin Loos
  • Gabi - Anna Rot

Stab

  • Regie - Andreas Prochaska
  • Drehbuch - Thomas Baum, Andreas Prochaska

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.