Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gewalt und Leidenschaft

Film

Gewalt und Leidenschaft

Ein alternder Professor lebt zurückgezogen in seinem römischen Palazzo. Die Ruhe ist dahin, als die Industriellengattin Marchesa Brumonti ihren deutschen Liebhaber Konrad dort einquartieren will. - Preisgekröntes Alterswerk von Luchino Visconti.

Produktionsland und -jahr:
Italien , Frankreich 1974
Datum:

Der pensionierte Professor hat sich zwischen Büchern und Kunst in seinem Palazzo vergraben. Doch mit dem Einzug der ausschweifenden Marchesa Brumonti kehrt Leben in das Haus ein. Gegen seinen Willen wird der Professor unversehens in das Familienleben der Neureichen mit Affären und Auseinandersetzungen verwickelt. Auch fasziniert ihn zunehmend der junge Liebhaber der Marchesa, Konrad Huebel, der in all seiner Leichtlebigkeit von einer tiefen Traurigkeit gezeichnet scheint.

Luchino Visconti inszeniert meisterhaft den Zusammenprall gegensätzlicher Milieus, dem des alten und des neuen Geldes im Italien der 1970er-Jahre. Viscontis vorletzter Film ist ein eindringliches Kammerspiel mit geschliffenen Dialogen, gemäldegleich komponierten Bildern und einer unterschwellig spannungsgeladenen Dramaturgie, mit der Visconti erneut die Beziehung eines älteren Mannes zu einem jüngeren schildet. Neben Helmut Berger spielen Burt Lancaster und Silvana Mangano.

Helmut Berger wurde am 29. Mai 1944 im österreichischen Bad Ischl geboren. Mit zwanzig Jahren traf er erstmals Luchino Visconti. Für ihn spielte er in "Die Verdammten", "Ludwig II." und "Gewalt und Leidenschaft". Visconti war sein Regisseur und Geliebter. Nach dessen Tod 1976 stürzte Berger in eine schwere persönliche Krise.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min