Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

ZDF Logo

Film

Franz Schubert - Ein unvollendetes Leben

Franz Schubert (1797-1828), Sohn eines armen Dorfschullehrers, findet trotz Begabung keine Anerkennung. Der biografische Spielfilm verfolgt die musikalische Karriere des Komponisten.

Produktionsland und -jahr:
Österreich 1953
Datum:

Nachdem Schubert seine Anstellung als Lehrer verliert, begleitet er den Sänger Vogl auf einer Konzertreise. Auch die Hoffnung, Vizekapellmeister zu werden, wird ihm durch eine Intrige genommen. Erst kurz vor seinem Tod erlebt er
ein Konzert, das ihm Erfolg beschert.

Darsteller

  • Franz Schubert - Heinrich Schweiger
  • Therese Grob - Aglaja Schmid
  • Moritz v. Schwind - Luis Soldan
  • Franz Theodor Schubert, Vater - Hans Thimig
  • Heinrich Grob - Carl Bosse

Stab

  • Regie - H. W. Kolm-Veltée

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min