Film

Der Glöckner von Notre Dame

Paris 1432: Quasimodo, der bucklige, treue Glöckner von Notre Dame, verliebt sich in die schöne Tänzerin Esmeralda. Bewegender Filmklassiker mit Anthony Quinn und Gina Lollobrigida.

Produktionsland und -jahr:
Italien , Frankreich 1956
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 07.02.2023

Weil die schöne Esmeralda den in sie verliebten Priester und Alchimisten Frollo abweist, will der sie an den Galgen bringen. Der Glöckner Quasimodo rettet sie und versteckt sie im Glockenturm der Kathedrale Notre Dame.

Quasimodo, der missgebildete Glöckner von Notre Dame, erblickt beim Fest der Narren in Paris Esmeralda, die mit einer dressierten weißen Ziege umherzieht und alle mit verführerischen Tänzen und Gesängen in ihren Bann zieht. Auch Claude Frollo, der Alchimist und Erzdiakon der Kathedrale, verfällt ihr sofort, kämpft jedoch gegen seine leidenschaftlichen Gefühle, die er als harte Prüfung seines Glaubens empfindet.

Schließlich befiehlt er seinem Diener Quasimodo, ihm die für ihn unwiderstehliche Esmeralda zu bringen. Doch als diese sich lautstark wehrt, erscheinen die königlichen Wachen. Quasimodo wird irrtümlich als Täter gefangen und soll bestraft werden. Der Anführer der königlichen Wache, Phoebus, wirbt ebenfalls sofort um Esmeralda. Auch sie hat sich in ihn verliebt, geht aber zunächst auf Distanz.

Am nächsten Tag wird Quasimodo in der prallen Sonne auf dem Platz vor der Kathedrale in Ketten gelegt und öffentlich ausgepeitscht. Die Schaulustigen lachen über seinen Durst und stellen einen Krug mit Wasser unerreichbar für ihn hin. Die großherzige Esmeralda hat schließlich Mitleid mit ihm und führt ihm den Krug zum Mund. Frollo beobachtet währenddessen alles vom Kirchturm aus und kämpft mit seiner großen Eifersucht.

Als er auch noch feststellen muss, dass Esmeralda sich in den stattlichen Phoebus verliebt hat, tobt er. Bei einem heimlichen Rendezvous der beiden folgt er Phoebus durch die Nacht. Esmeralda erwartet Phoebus bereits, und als die beiden sich küssen, nimmt Frollo von Eifersucht getrieben Esmeraldas Messer und ersticht Phoebus von hinten.

Esmeralda wird wegen Mordes zum Tode verurteilt. Der tot geglaubte, in Wahrheit aber nur schwer verletzte Phoebus ist nicht bereit, Esmeralda zu unterstützen, auch weil dadurch seine Hochzeit mit der wohlhabenden Fleur de Lys gefährdet werden könnte.

Als Esmeralda im Büßerhemd zum Strick geführt wird, befreit Quasimodo sie in einer spektakulären Aktion, versteckt sie in der Kathedrale und kümmert sich rührend um sie. Als Esmeraldas Bettler-Freunde die Kathedrale stürmen, um sie herauszuholen, missversteht der fast taube Quasimodo die Situation, und es kommt zur Katastrophe.

Darsteller

  • Quasimodo - Anthony Quinn
  • Esmeralda - Gina Lollobrigida
  • Claude Frollo - Alain Cuny
  • Phoebus de Chateaupers - Jean Danet
  • Gringoire - Robert Hirsch

Stab

  • Regie - Jean Delannoy

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.