"Der Gefangene von Alcatraz": Ein älterer Mann mit grauem Haar sitzt in Sträflingskleidung in einer Gefängniszelle und beobachtet fürsorglich kleine Vögel, die auf dem Rand einer Wasserschale sitzen, die er in der Hand hält.

Film

Der Gefangene von Alcatraz

Ein zu lebenslanger Haft verurteilter Mörder darf in seiner Zelle Vögel halten und wird dadurch zum Experten. Er sieht seine Leidenschaft bedroht, als er nach Alcatraz verlegt wird.

Produktionsland und -jahr:
USA 1962
Datum:

Klassiker von Regisseur John Frankenheimer über das Leben des US-amerikanischen Gewaltverbrechers Robert Stroud (1890-1963), der sich während seiner mehr als 50-jährigen Haftzeit zum Vogelkundler entwickelte.

Robert Stroud verbüßt wegen mehrerer Morde eine lebenslange Gefängnishaft. Da den Sträflingen die Vogelhaltung erlaubt ist, findet Stroud darin einen neuen Lebenssinn. In seiner Einzelzelle zieht er Vögel auf und verfasst sogar ein Werk über Vogelkrankheiten. Als er in das Zuchthaus von Alcatraz verlegt wird, muss er die Vogelzucht aufgeben. Er schreibt nun ein Buch über die Unmenschlichkeit des Strafvollzugs. Der Aufstand von Alcatraz verändert schließlich Strouds Leben.

John Frankenheimers Spielfilm über Robert Stroud ist in nüchtern-klaren, reportagehaften Bilder gestaltet. Stroud wird überzeugend und intensiv von Burt Lancaster dargestellt.

Darsteller

  • Robert Stroud - Burt Lancaster
  • Harvey Shoemaker - Karl Malden
  • Elizabeth Stroud - Thelma Ritter
  • Stella Johnson - Betty Field
  • Bull Ransom - Neville Brand
  • Feto Gomez - Telly Savalas
  • Tom Gaddis (Erzähler) - Edmond O'Brien
  • u. a. -

Stab

  • Regie - John Frankenheimer

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.