Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Ulrich Chaussy (Benno Fürmann) sitzt am Schreibtisch und liest das Buch "Das Attentat".

Film

Der blinde Fleck - Das Oktoberfestattentat

Herbst 1980: Reporter Ulrich Chaussy stellt Nachforschungen zu dem blutigen Terroranschlag auf das Oktoberfest vom 26. September 1980 an. Dabei stößt er auf Ungereimtheiten

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2013
Datum:

Bald beginnt Chaussy, Zweifel an den offiziellen Ermittlungsergebnissen und der von dem Leiter des bayerischen Staatsschutzes Dr. Hans Langemann vertretenen Einzeltäterversion zu hegen.

Der 21-jährige Geologie-Student Gundolf Köhler, Mitglied der neonazistischen "Wehrsportgruppe Hoffmann", der selbst Opfer des Attentats wird, soll allein und politisch unmotiviert gehandelt haben.

Die Suche nach der Wahrheit wird zu Chaussys Lebensaufgabe. Das Oktoberfestattentat ist der bisher schwerste Anschlag in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland: 13 Menschen wurden getötet und mehr als 200 zum Teil schwer verletzt.

Darsteller

  • Ulrich Chaussy - Benno Fürmann
  • Dr. Hans Langemann - Heiner Lauterbach
  • Ilse Chaussy - Nicolette Krebitz
  • Meier - August Zirner
  • Kurt Rebmann - Miroslav Nemec
  • Werner Winter - Udo Wachtveitl

Stab

  • Regie - Daniel Harrich

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min