Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Film

Das Schweigen der Lämmer

Ein Serienkiller namens "Buffalo Bill" zieht seinen Opfern die Haut ab. Clarice Starling vom FBI befragt den verurteilten Serienmörder Dr. Hannibal Lecter: Hat er Hinweise auf den Täter?

Produktionsland und -jahr:
USA 1991
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 27.09.2019

Starkino mit Nervenkitzel. Jodie Foster und Anthony Hopkins liefern sich in der herausragenden Verfilmung des Romans von Thomas Harris ein hochkarätiges Psychoduell.

Clarice Starling steckt noch mitten in ihrer Ausbildung zur FBI-Agentin, als ihr ehemaliger Dozent Special Agent Jack Crawford sie um Unterstützung bittet. Er ermittelt im Fall des "Buffalo Bill" genannten Serienmörders, der seine Opfer häutet. Clarice soll den seit acht Jahren inhaftierten ehemaligen Psychiater Dr. Hannibal Lecter dazu bringen, Fragen des FBI zu beantworten. Lecter war selbst Serienkiller und Kannibale und zeichnet sich durch eine scharfe Intelligenz aus, weshalb sich Crawford von ihm Hinweise zu dem aktuellen Täter erhofft.

Lecter sieht in den Unterhaltungen mit Clarice ein amüsantes Spiel. Verwertbare Informationen haben allerdings ihren Preis, Lecter möchte mehr über das Seelenleben der jungen Ermittlerin wissen. Im Austausch für Hinweise zu dem Killer teilt sie Geheimnisse aus ihrer Kindheit mit dem manipulativen Lecter und begibt sich auf gefährliches Terrain.

Als die Senatoren-Tochter Catherine Martin von "Buffalo Bill" entführt wird, gerät das FBI unter Druck, endlich Ergebnisse zu liefern. Lecter gelingt der Ausbruch aus dem Gefängnis, allerdings hat er Hinweise hinterlassen, die Clarice schließlich zu dem Killer führen, der sein Opfer noch immer gefangen hält. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

"Das Schweigen der Lämmer" wurde 1992 mit fünf Oscars ausgezeichnet. Er war in der Kategorie Bester Film erfolgreich, und Regisseur Jonathan Demme konnte die goldene Statue für die Beste Regie in Empfang nehmen. Jodie Foster und Anthony Hopkins wurden jeweils als Beste Hauptdarstellerin und Bester Hauptdarsteller geehrt. Autor Ted Tally erhielt den Preis für das Beste Drehbuch nach einer Vorlage.

Darsteller

  • Clarice Starling - Jodie Foster
  • Dr. Hannibal Lecter - Anthony Hopkins
  • Jack Crawford - Scott Glenn
  • Jame Gumb - Ted Levine
  • Dr. Frederick Chilton - Anthony Heald
  • u. a. -

Stab

  • Regie - Jonathan Demme

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min