Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

"Das Leben ist hart": Ein animiertes Gesicht mit einem geschlossenen und einem offenen Auge mit einem großen schwarzen Punkt als Pupille.

Film

Das Leben ist hart

Was kann ein Punkt schon ausrichten gegen die Übermacht der ganzen Buchstaben? - In diesem Animationsfilm verbindet ein schwarzer Punkt fünf kurze Episoden über das Leben.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015
Datum:
Sendetermin
22.12.2020
00:50 - 00:55 Uhr

Der grafisch einfallsreiche Kurzfilm gewann den Förderpreis des NRW-Wettbewerbs der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen 2016. Regisseur Simon Schnellmann, geboren 1984 in der Schweiz, lebt und arbeitet als Filmemacher in Düsseldorf und Köln.

Mit dem Storyboard zum Animationsfilm "Bis zum letzten Tropfen" absolvierte er 2018 sein Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min