Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

"Carol": Liebe auf den ersten Blick: Die elegante Carol (Cate Blanchett) lernt die Verkäuferin Therese (Rooney Mara) kennen.

Film

Carol

New York in den 1950er-Jahren: Die elegante Hausfrau Carol möchte ihrem goldenen Käfig entfliehen. Sie ist fest entschlossen, sich von ihrem wohlhabenden Ehemann Harge zu trennen.

Produktionsland und -jahr:
Großbritannien , USA 2015
Datum:

Das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter möchte Carol mit ihrem Mann teilen. Was der wahre Grund für das Scheitern der äußerlich perfekten Ehe ist, darf niemand außer ihrer besten Freundin Abby wissen: Carol fühlt sich zu Frauen hingezogen.

Als sie in einem Warenhaus die Verkäuferin Therese Belivet kennenlernt, ist es für beide Liebe auf den ersten Blick. Auch die junge Frau, deren Freund Richard Semco bereits Pläne für eine gemeinsame Zukunft schmiedet, lässt sich auf das Abenteuer ein.

Harge gibt jedoch nicht auf und fängt einen Scheidungskrieg an: Er will Carol ihre Tochter entziehen und sie so zwingen, in die Rolle als Ehefrau und Mutter zurückzukehren. Während Carol ihr neues Leben zu genießen beginnt, scheut er vor keinem Mittel zurück, ihren "unmoralischen" Lebensstil auszuschlachten. Carol steht vor der schweren Wahl, sich für ihr Kind oder ihre Geliebte entscheiden zu müssen.

Die zweifache Oscarpreisträgerin Cate Blanchett und Rooney Mara begeistern in dem eleganten Hollywood-Melodram "Carol" als Liebespaar. Die Romanvorlage "Salz und sein Preis" veröffentlichte Patricia Highsmith im Jahr 1952 unter Pseudonym, weil das damals brisante Thema einer gleichgeschlechtlichen Beziehung ihren Aufstieg als Krimiautorin hätte gefährden können.

"Carol" feierte 2015 Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes, wo Rooney Mara als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde. Meisterhaft ist Edward Lachmans Kamera, die wie ein dezenter Beobachter die Handlung begleitet, die Darstellerinnen atemberaubend schön inszeniert und in aller Stille stilsichere Zeitporträts schafft.

Darsteller

  • Carol Aird - Cate Blanchett
  • Therese Belivet - Rooney Mara
  • Abby Gerhard - Sarah Paulson
  • Richard Semco - Jake Lacy
  • Dannie McElroy - John Magaro
  • Tommy Tucker - Cory Michael Smith
  • Genevieve Cantrell - Carrie Brownstein
  • Fred Haymes - Kevin Crowley
  • Phil McElroy - Nik Pajic
  • Harge Aird - Kyle Chandler

Stab

  • Regie - Todd Haynes

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min