Angie (Kim Riedle, rechts) sitzt mit ihrer kleinen Schwester Kiki (Leonie Wesselow). im Auto.

Film

Back for Good

Reality-TV-Sternchen Angie kommt frisch aus dem Drogenentzug. Der war eigentlich nur eine PR-Aktion, mit der sie sich einen Platz im nächsten Dschungelcamp sichern wollte.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Doch Angie hat sich ins Aus manövriert. Ihr Freund und Manager ist genauso weg wie ihre Wohnung. Keiner ihrer sogenannten Freunde nimmt sie auf. Bleibt nur, zurück zur Mutter in ihr Heimatkaff ziehen. Natürlich vorübergehend, bis der Neustart in der Szene gelingt.

Bei der Mutter hat es Angies pubertierende Schwester Kiki auch nicht gerade leicht: Wegen ihrer Epilepsieerkrankung besteht Monika darauf, dass sie einen Schutzhelm trägt. Der isoliert sie höchst effektiv von allen anderen Jugendlichen in ihrem Umfeld. Dabei will Kiki doch einfach nur dazugehören.

Als Angie die Luftmatratze neben Kikis Bett bezieht, ist sie für ihre kleine Schwester wie ein Engel mit Silikonbrüsten, die perfekte Ratgeberin, wenn es darum geht, sich aus der sozialen Isolation zu befreien. Angie fühlt sich ihrer kleinen Schwester unerwartet verbunden und verteidigt sie gegen Monikas übergriffiges Verhalten. Dann kommt Monika nach einem Zusammenbruch ins Krankenhaus, und Angie muss wirklich Verantwortung für Kiki übernehmen. Was anfänglich wie eine Katastrophe scheint, wird zur bittersüßen Chance für alle drei Frauen, sich zu transformieren.

Ein ganz spezieller Familienfilm und gleichzeitig eine schräge Tragikomödie, in der die schrille, authentische Heldin Angie ihren Platz im Leben und in ihrer Familie erst noch finden muss. Kim Riedle verkörpert diese verzweifelte C-Promi-Figur mit Bravour und wurde für diese Rolle für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Darsteller

  • Angie - Kim Rieddle
  • Kiki - Leonie Wesselow
  • Monika - Juliane Köhler
  • Drew - Nicki von Tempelhoff
  • Coco Cain - Emma Drogunova
  • Sanny - Hanife Sylejmani
  • Ginny - Anna Oussankina
  • Ivy - Lena Thom
  • Dschungel-Micha - Arndt Schwering-Sohnrey
  • Yvette - Ulrike Krumbiegel

Stab

  • Regie - Mia Spengler

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.