"Schuld - Volksfest": Der jungen Berliner Anwalts Friedrich Kronberg (Moritz Bleibtreu) lehnt im Anzug an der Mauer eines Gefängnisses.

Film

Schuld nach von Schirach - Volksfest

Während eines Volksfests vergewaltigen die betrunkenen Angehörigen einer Musikgruppe eine junge Bedienung. Einer der neun Männer ist unschuldig, es bleibt unklar, welcher.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014
Datum:
Sendetermin
10.07.2024
22:25 - 23:10 Uhr

Inhalt

Die Ermittlungsarbeit erschweren gravierende Mängel in der Beweismittelsicherung. Es ist der erste große Fall des jungen Berliner Anwalts Friedrich Kronberg. Er wird ihn nie vergessen, denn er erfährt das Spannungsverhältnis von Recht und Gerechtigkeit.

Die Ermittlungsarbeit erschweren gravierende Mängel in der Beweismittelsicherung. Es ist der erste große Fall des jungen Berliner Anwalts Friedrich Kronberg. Er wird ihn nie vergessen, denn er erfährt das Spannungsverhältnis von Recht und Gerechtigkeit.

Moritz Bleibtreu spielt den Anwalt Friedrich Kronberg, der seine Mandanten verteidigt, indem er die Rechtslage zu deren Gunsten auslegt. Die Reihe legt nahe, dass abhängig von den Umständen jeder zum Mörder werden kann. Sie fesselt, weil sie besondere Kriminalfälle in einer neuen Erzählweise zeigt.

  • Friedrich Kronberg - Moritz Bleibtreu
  • Carl Jacobi - Adrian Topol
  • Alexander Albrecht - Michael Gwisdek
  • Marion Nolting - Helga Wretman
  • Jürgen Nolting - Max Herbrechter
  • Mandant Clown - Jörg Westphal
  • Staatsanwalt Wendland - Richard Sammel
  • Polizeiwachtmeister Steinmann - Rick Okon
  • Polizeiwachtmeister Reuter - Anton Spieker
  • Sekretärin - Pheline Roggan
  • u. a. -
  • Regie - Hannu Salonen
  • Drehbuch - André Georgi

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.