Film

Charlotte Link - Das andere Kind (2/2)

Nachdem sie bei der Verlobungsfeier von Gwen Beckett für einen Eklat gesorgt hatte, wird Leslies Großmutter Fiona am folgenden Morgen erschlagen aufgefunden. Für die Ermittlerin Valerie Almond steht fest, dass es sich um den gleichen Täter handeln muss wie bei der ermordeten Studentin - zu ähnlich sind die Tathergänge, und zu dicht folgten die beiden Bluttaten aufeinander. Gab es zwischen den Opfern eine Verbindung?

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 17.10.2022
Ton
AD

Denn wer sollte erst eine attraktive junge Frau und kurz darauf eine verbitterte alte Lady umbringen? Verbissen nimmt die ehrgeizige Polizistin jeden ins Visier. Gwens Verlobter Dave steht als Hauptverdächtigter ganz oben auf der Liste, kannte er doch die Studentin und hätte ein Motiv, Fiona zu töten. Auch Gwen und die trauernde Leslie werden von Valerie hinsichtlich der Tatnacht befragt. Eine Bekannte Gwens lenkt die Ermittlungen zwar auf ihren sich verdächtig verhaltenden Freund Stan, doch so leicht wie gedacht sind die beiden Fälle nicht zu lösen.

Unterdessen kommen Leslie und Dave sich näher. Die frisch geschiedene Ärztin lässt sich auf eine Affäre mit der großen Liebe ihrer besten Freundin ein, obwohl auch sie sich seiner Unschuld nicht sicher ist. Erst als Dave ihr eine Diskette gibt, die ihm Fiona am Abend der Verlobungsfeier zusteckte, kommt sie allmählich hinter das dunkle Geheimnis aus der Nachkriegszeit, das ihre Großmutter und Gwens Vater Chad all die Jahrzehnte belastete - und das auch ihr eigenes Leben nachhaltig beeinflusste.

Mit mehr als einer Million verkaufter Exemplare war Charlotte Links Roman "Das andere Kind" ein überragender Erfolg. In seiner hochkarätig besetzten Verfilmung gelingt es dem preisgekrönten Regisseur Urs Egger, die komplexe Geschichte filmisch zu verdichten und zugleich die Qualitäten der Vorlage zu bewahren. In einer Mischung aus Mystery-Krimi und Charakterstudie zeichnet der Film ein Porträt seelisch verletzter Menschen, deren Lebenswege auf schicksalhafte Weise miteinander verknüpft sind.

Marie Bäumer, für ihre Leistung in Dominik Grafs "Im Angesicht des Verbrechens" mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet, liefert als unterkühlte Ärztin erneut eine eindrucksvolle Darstellung. Gedreht wurde "Das andere Kind" an Originalschauplätzen in Nordengland.

Darsteller:

  • Leslie Cramer - Marie Bäumer
  • Gwen Beckett - Bronagh Gallagher
  • Dave Tanner - Fritz Karl
  • Valerie Almond - Raquel Cassidy
  • Sergeant Reelk - Neil Bell
  • Stephen Cramer - Matthew Marsh
  • Chad Beckett - Richard Johnson
  • Stan Gibson - Clemens Schick
  • Ena Whitty - Teresa Churcher

Stab:

  • Buch: Stefan Dähnert
  • Regie: Urs Egger

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.