Ein Wolf, der frontal in die Kamera blickt

Film

Der wilde Wald - Eine Arche Noah ohne uns Menschen

„Natur Natur sein lassen“ lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald, seit nunmehr über 50 Jahren. In ihrem Dokumentarfilm „Der Wilde Wald“ zeigt Regisseurin Lisa Eder eine Welt, in der sich Fauna und Flora ohne menschlichen Einfluss entwickeln darf, eine Arche Noah für Arten, die deutschlandweit selten oder so gut wie ausgestorben sind.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

In kinokino erzählt Lisa Eder von der Sehnsucht nach solchen Naturräumen, die jenseits der sonst vorherrschenden Zucht und Ordnung sich als viel widerstandsfähiger als gedacht herausgestellt haben.

Ein Politik-Ruck im Kino? - Unterwegs beim Deutschen Filmpreis

Nach einer im vergangenen Jahr coronabedingt abgespeckten Verleihung im fast menschenleeren Studio, kehrt der Deutsche Filmpreis standesgemäß zurück: mit rotem Teppich und einem großen Staraufgebot. kinokino ist bei der Verleihung vor Ort in Berlin, spricht mit den Lola-Preisträgern und blickt auf ein besonderes Phänomen: der deutsche Film zeigt sich durch die Nominierungen, etwa für „Curveball“, „Je Suis Karl“ oder „Und morgen die ganze Welt“ so aktuell und politisch wie selten zuvor. Ein Wandel in der Filmlandschaft?

Unsere ONLINE-Shortcuts bieten: Titane // Der Wilde Wald // Tagebuch einer Biene // Töchter // Hinterland

In den HEIMShortcuts Kritiken zu den Neuheiten im Heimkino und den Mediatheken: Mein Jahr in New York // Conjuring 3: Im Bann des Teufels // Fast & Furious 9 // Donnie Darko // Free Guy

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.