Film

Die Marvel-Magie – Superhelden und Superfans

Mit ihrer Superhelden-Saga haben die Marvel-Studios das erfolgreichste Kinofranchise der Welt errichtet, Filme wie „Avengers - Endgame“ brechen Zuschauerrekorde. Nun kommt mit „Doctor Strange and the Multiverse of Madness“ das neueste Marvel-Abenteuer in die Kinos. kinokino hat mit den Darstellern Benedict Cumberbatch und Elisabeth Olsen sowie Regisseur Sam Raimi über die besondere Marvel-Magie gesprochen sowie Superfan Ramiro Alanis aus Florida getroffen, der im Guinness-Buch der Rekorde steht, weil er den aktuellen Spiderman-Film 292 Mal im Kino gesehen hat.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 06.08.2022

Weitere Themen diesmal in kinokino:

Landshuter Kurzfilmfestival – Sex, Geheimnisse und Betonköpfe

Zu dumm, wenn eine Frau im Wald aufwacht, und der komplette Kopf ist in Beton eingegossen. Und Hilfe kann sie auch nicht rufen, denn die automatische Gesichtserkennung am Handy schlägt nicht mehr an. Aus dieser absurden Situation entspinnen zwei amerikanische Regisseurinnen, die Also Sisters, ihren bitterbösen Thriller „Face Not Recognized. Try Again.“ kinokino hat die Zwillingsschwestern auf dem hybrid stattfindenden Landshuter Kurzfilmfestival getroffen und stellt weitere Festival-Highlights vor, die sich diesem Jahr auch um sexuelle Vorlieben, Geheimniskrämerei und die Repräsentation schwul-lesbischer Stoffe in der Filmbranche drehen.

Sun Children – Teheraner Straßenkinder auf Goldschatzsuche

„Sun Children“ vom iranischen Altmeister Majid Majidi wurde beim Filmfestival in Venedig zweifach prämiert, erhielt den Lanterna Magica Award, sein Darsteller Rouhollah Zamani gewann den Marcello Mastroianni Award für den besten jungen Schauspieler. Der Film erzählt eine Geschichte von Straßenkindern, die täglich in Teheran durch Gaunereien ihre Existenz sichern. Eines Tages erfahren sie von einem Goldschatz, der Hoffnung in den tristen Alltag bringt. Im kinokino-Interview erzählt Regisseur Majidi von der Arbeit mit Laiendarstellern und, wie sie mit ihrer Leidenschaft und Originalität den Dreh bereichert haben.

In den kinokino-Shortcuts Kurzkritiken zu den Neustarts im Kino: Doctor Strange in the Multiverse of Madness // Nawalny // Sun Children // Memoria // This Much I Know To Be True

sowie in den kinokino-Heim-Shortcuts zu den Neuerscheinungen im Streaming- und Heimkino-Bereich: Zeros and Ones // Hannes // Eiffel in Love // Bad Tales (Favollace) // The Painted Bird

Das Magazin zeigt Porträts und Interviews mit Schauspielern und Regisseuren. Welche Filme lohnen sich? Welche sollte man lieber meiden? "kinokino" kritisiert die Tops und Flops und berichtet von den spannendsten Festivals.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.