Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Film

Großes Kino für daheim

Mit "Parasite" gelang Bong Joon-ho der ganz große Erfolg - doch auch seine früheren Werke sind nicht zu verachten. Jetzt gibt es drei davon in einer Box fürs Heimkino: "Mother", "The Host" und "Snowpiercer".

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 24.06.2020

Und auch die Doku "Spitzbergen - Auf Expedition in der Arktis" kommt gleich für den heimischen Fernseher auf DVD. Außerdem empfehlenswert: "Hillary", der Film über Hillary Clinton und die Geschichte der Frauenbewegung.

Diese Woche in kinokino:

Die Corona-Krise führt auch zu einer gewaltigen Krise des Kinos. Lichtspielhäuser schließen, Starttermine verschieben sich. "kinokino" spricht mit Kulturschaffenden und Filmemacherinnen und Filmemachern über die aktuellen Herausforderungen und stellt – jenseits der großen Leinwand – spannende Neuheiten auf dem Heimkino-, Mediatheken-, und Streaming-Markt vor.

Existenzkampf der Filmemacher: statt Kino direkt ins Heimkino
Zwei Jahre lang haben Silke Schranz und Christian Wüstenberg an ihrem Kinodokumentarfilm "Spitzbergen - auf Expedition in der Arktis" gearbeitet. Die beiden Filmemacher sollten eigentlich gerade damit deutschlandweit auf Tour durch die Kinos sein. Aber: aus und vorbei. Um den wirtschaftlichen Totalschaden abzuwenden, haben sich die beiden für einen radikalen Schritt entschieden: Statt ins Kino bringen sie den Spitzbergen-Film ab sofort direkt zu den Zuschauern ins Heimkino, auf DVD. "kinokino" hat mit dem Regie-Duo über ihre Beweggründe und ihre Einschätzung der künftigen Kinolandschaft gesprochen.

Vom Genre-Rebell zum König der Oscars mit "Parasite":
Bong Joon-Ho Erst die Goldene Palme, dann eine Flut von Oscars: Mit "Parasite" gelang dem Südkoreaner Bong Joon-Ho ein Triumph, den sogar Hollywood nicht ignorieren konnte. Nun erscheint neben "Parasite" auch eine Bluray-Box mit Bongs früheren Filmen. "kinokino" blickt auf das Werk und die Themen des Ausnahmeregisseurs, der uns im Interview von den besonderen "Bong-Momenten" in seinen Filmen erzählt. Außerdem hat der künstlerische Leiter des Filmfests München, Christoph Gröner, einige Anekdoten über Bong Joon-Ho letztjährigen Besuch auf Lager.

Lichtgestalt und Hassfigur: Hillary Clinton und die Geschichte der Frauenbewegung
Triumph und Niederlagen, Höhen und Tiefen im Politbusiness, im Öffentlichen wie im Privaten – Hillary Rodham Clinton hat alles miterlebt, als First Lady ihres Präsidentengatten Bill Clinton und als Wahlkämpferin gegen Donald Trump. "Hillary", ein über vierstündiger Dokumentarfilm blickt nun auf den Lebensweg von Frau Clinton und zeichnet zugleich die Geschichte der modernen Frauenbewegung und der sich veränderten Machtstrukturen nach. In "kinokino" berichtet Clinton über das "Hillary"-Projekt und ihre lebenslange Zerreißprobe zwischen Lichtgestalt und Hassfigur.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min