Film

Hanna Svensson - Blutsbande (9/10)

Noch immer ist Christian wild entschlossen, den Mördern des Ermittlers Sven das Handwerk zu legen. Nur deshalb hält er das Doppelleben als Polizei-Informant bei dem Mimica-Clan aus.

Produktionsland und -jahr:
Schweden 2018
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 30.08.2022
Ton
UT

Ziel von Christian, seiner Mutter Hanna Svensson und ihrem Ermittler-Team ist es, zu verhindern, dass die Mimica-Familie den Drogenmarkt Skandinaviens beherrscht. Wird der Clan auf frischer Tat bei einem großen Drogengeschäft ertappt, ist auch Svens Mörder dran.

Christian (Adam Pålsson) kann in Erfahrung bringen, dass Majmun (Ivica Zubak), der mutmaßliche Mörder von Sven, ein U-Boot mit Drogen aus Kaliningrad in Empfang nehmen soll. Auch die Ermittler rund um Christians Mutter Hanna Svensson (Marie Richardson) wissen inzwischen von dem U-Boot und überwachen per GPS das Mutterschiff, das sich von Kaliningrad aus auf den Weg in Richtung Schweden gemacht hat.

Nun soll Christian einen Peilsender an Majmuns Motorrad befestigen, damit er die Polizei unwissentlich zum Übergabepunkt führt.

In der Zwischenzeit fängt auch Blanka (Sandra Redlaff), die Schwester von Drogenboss Davor Mimica (Alexej Manvelov), in ihrer Familie zu spionieren an. Dabei entdeckt sie auf dem Computer ihres Bruders Videos mit brisanten Inhalten.

Majmun (Ivica Zubak), der mutmaßliche Mörder von Sven, wurde von Christian (Adam Pålsson) mit einem Peilsender an dessen Motorrad versehen. Der Plan sieht vor, dass Majmun ein U-Boot mit Drogen aus Kaliningrad in Empfang nimmt. Unwissentlich führt er die Ermittler zu einem Bootshaus in Ersholmen. Doch Davor (Alexej Manvelov) stellt den Polizisten eine tödliche Falle.

Christian ist gezwungen zu fliehen, während Davor mit seinen Leuten Hannas (Marie Richardson) Treffpunkt durchsucht und Beweise gegen die Mimicas beseitigt. Zudem deponiert er dort ein Päckchen Heroin. Als die Polizei es findet, wird Hanna beurlaubt.

Hanna kann Christian nicht ausfindig machen und sucht Davor auf, um ihn zu bitten, Christian gehen zu lassen - ohne Erfolg. Aber sie weiß jetzt, dass die Mimicas ihn selbst noch nicht gefunden haben. Und Davor muss Christian töten, da dieser inzwischen der einzige Zeuge ist, der die Mimicas hinter Gitter bringen kann.

Wird es Hanna gelingen, ihren Sohn rechtzeitig zu finden und ihn vor Davors Rache zu schützen?

Darsteller

  • Hanna - Marie Richardson
  • Christian - Adam Pålsson
  • Davor - Alexej Manvelov
  • Björn - Magnus Krepper
  • Fausta - Sara Jangfeldt
  • Blanka - Sandra Redlaff
  • Tina - Sofia Ledarp
  • Dubravka - Malgorzata Pieczynska
  • Majmun - Ivica Zubak
  • Petter - Christian Hillborg
  • Rakel - Sofia Rönnegård
  • Kanehed - Jacob Ericksson
  • Bojan - Cedomir Djordjevic
  • Magnus - Richard Forsgren
  • Zvonomir - Max Lapitskij
  • Sven - Johan Hedenberg
  • und andere -

Stab

  • Regie - Jonas Westbom
  • Drehbuch - Niklas Rockström, Wille Behrman
  • Kamera - Henrik Gyllenskiöld
  • Schnitt - Hélène Berlin
  • Musik - Niclas Frisk

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.