Film

Trau niemals deiner Frau

Harald Krassnitzer erfährt vom kriminellen Vorleben seiner Frau und schlägt Lisa Maria Potthoff und deren Ex-Komplizen Fritz Karl einen überraschenden Deal vor. Ein rasantes Spiel von Lügen und Intrigen nimmt vergnüglich seinen Lauf.

Produktionsland und -jahr:
Österreich 2012
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 24.05.2022
Ton
AD

Das Leben von Niklas Sigl (Harald Krassnitzer) und Carolin (Lisa Maria Potthoff) scheint perfekt: Sie sind verliebt, glücklich verheiratet und genießen ihr bürgerliches Leben. Während Niklas einen kleinen, vermeintlich einträglichen Juwelierladen betreibt, ist Carolin Besitzerin einer exquisiten Modeboutique - Harmonie pur. Bis zu dem Tag, an dem Carolins aus dem Gefängnis entlassener Exfreund Timo (Fritz Karl) vor der Tür steht und das Leben der beiden gehörig durcheinanderbringt.

Fritz Karl (Timo), Lisa Maria Potthoff (Carolin)
Im Bild: Fritz Karl (Timo), Lisa Maria Potthoff (Carolin)
Quelle: ORF/Monafilm/Oliver Roth

Carolin und ihn verbindet eine dunkle Vergangenheit, von der ihr Mann bisher nichts ahnt. Als cleveres Gaunerduo erbeuteten die beiden einst bei Raubüberfällen und Villeneinbrüchen teuren Schmuck. Timo gibt sich Niklas gegenüber als Carolins Cousin aus und nistet sich bei den beiden ein. Er stellt Carolin vor die Wahl: Entweder sie zahlt, oder er lässt sie samt ihrer kriminellen Vergangenheit auffliegen.

Niklas beobachtet die Beziehung seiner Frau und ihres "Cousins" zunehmend mit Argwohn und engagiert eifersüchtig einen Privatdetektiv, der die früheren Machenschaften der beiden aufdeckt. Nun ist auch Niklas' kriminelle Energie geweckt. Weil ihm das Wasser finanziell bis zum Hals steht, bietet er Carolin und Timo einen Deal an: Timo soll Niklas beim Versicherungsbetrug helfen. Ein Spiel aus Lügen und Intrigen beginnt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.