Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Zwei Frauen sitzen sich auf Sofas vor einer großen Fensterfront gegenüber.

Film

Im Sog des Geldes (2/6)

Elisabeths Einmischung in die Führung von Grangier & Co. verärgert ihren Bruder Alexandre und dessen Kumpel David, der sich Hoffnungen gemacht hat, bei der Bank als Partner einzusteigen. Elisabeth und Alexandre müssen aber zusammenarbeiten, als eine russische Mafiachefin ihre Schulden einfordert.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Alexandre ist stinksauer, weil Elisabeth dem Vorstand von Grangier & Co. als Pauls Stellvertreterin beigetreten ist. Sein Kumpel David Neri, Kundenberater bei Grangier & Co., ist konsterniert. Was wird aus den Plänen, an die Börse zu gehen? Und aus seinen Aussichten, Partner der Bank zu werden?

Alexandre hat aber noch andere Probleme. Die russische Mafiachefin Nina Borova will 50 Millionen Euro, die ihr Paul schuldet. Elisabeth wird hellhörig. Hat Borova etwas mit Pauls Unfall zu tun?

Daniel, Elisabeth und Alexandre sind schockiert, als sie feststellen, dass die 50 Millionen verschwunden sind. Doch Elisabeth hat eine Ahnung, wo sich das Geld befinden könnte. Kaum scheint dieses Problem gelöst, beginnen für Grangier & Co. neue Probleme. Die USA nimmt sämtliche Schweizer Banken unter die Lupe. Der Verdacht: Beihilfe zur Steuerhinterziehung.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min