Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Film

Der andere Blick: Zwei sterben

Ein kleiner Junge wird mit dem Tod seines Haustiers konfrontiert. Er begreift nicht, was eigentlich passiert ist. Seine Mutter erklärt ihm, dass es für Hunde einen Hundehimmel gäbe.

Datum:

Damit gibt sich der Junge zufrieden - bis zu dem Tag, an dem ein anderes Familienmitglied stirbt.

Marc Rühl erzählt eine originelle, pointierte Geschichte, die mit den Vorstellungen vom Jenseits auf humorvolle Weise spielt. Real gedrehte Szenen werden mit optischen Tricks verfremdet und mit Zeichentrickpassagen kombiniert. Marc Rühl studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach.

"Zwei Sterben" ist einer von mehreren Animations-Kurzfilmen, die im Rahmen einer Zusammenarbeit zwischen ZDF/3sat und der HfG Offenbach entstanden.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min