Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Film

Der andere Blick: Die Beschützer

Ein unachtsamer junger Mann erstarrt, denn sein unsichtbarer Beschützer hat Probleme mit der Fernsteuerung. - Animierter Fernsehkurzfilm aus der Reihe "Der andere Blick", der im Auftrag von ZDF/3sat an der Hochschule für Gestaltung Offenbach entstand.

Datum:

Ein junger Mann mit Kopfhörer und Mobiltelefon läuft durch die Straßen. Abgelenkt vom Musikhören und SMS-Schreiben überquert er eine Kreuzung ungeachtet roter oder grüner Ampeln. Mitten auf der Straße bleibt er plötzlich stehen, regungslos. Es piept merkwürdig und dann hastet eine transparente Gestalt mit Funkgerät heran: der Schutzengel oder auch:  der "Beschützer", der seinen irdischen Schützling per Fernbedienung kontrolliert. Da die Batterien leer sind, droht das System abzustürzen - käme da nicht eine charmante transparente Dame mit Ersatzbatterien zu Hilfe.

Mit Fantasie und Chuzpe entwirft der Filmemacher Daniel Frerix seine Vorstellung von Schutzengeln, die mit ihren elektrischen "Fernbedienungen" im Zeitalter von World Wide Web und mobiler Datenübertragung auf sympathische Art und Weise anachronistisch wirken: Die "Beschützer" sind Menschen wie du und ich, nur ein bisschen durchsichtig, und manchmal flimmern und verschwinden sie ganz plötzlich von der Bildfläche - wie weggebeamt!

Daniel Frerix hat zunächst reale Sequenzen mit Schauspielern gedreht, die er nachträglich "freigestellt" und mit Flimmer- und Farbeffekten verändert hat.

Für das Projekt "Der andere Blick" lautete die Aufgabe an Filmstudenten verschiedener Hochschulen, animierte Fernsehkurzfilme zu entwickeln, die als subjektive, atmosphärische oder experimentelle Film-Miniaturen eine kleine Geschichte erzählen oder einen Gedanken in Bilder umsetzen. Die so entstandenen Filme werden immer wieder über den Tag verteilt im 3sat-Programm ausgestrahlt.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min