Film

Auslegung der Wirklichkeit - Georg Stefan Troller

Georg Stefan Troller hat in seinem Reporterleben Hunderte Prominente interviewt: von Muhammad Ali bis Peter Handke. Nun wird er zu seinem 100. Geburtstag selbst zum Porträtierten.

Produktionsland und -jahr:
Österreich 2021
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 12.03.2022
Ton
AD

In sehr persönlicher Atmosphäre wird der Jahrhundert-Journalist von der Schauspielerin und Filmemacherin Ruth Rieser befragt. Von seiner Pariser Wohnung aus begeben sich beide auf eine spannende und erhellende Lebensreise.

Verlust der österreichischen Heimat, Flucht und seine Zeit als US-Soldat in Deutschland hatten das Schaffen Georg Stefan Trollers stets grundiert. In seinen "Personenbeschreibungen" und "Pariser Journalen" perfektionierte er über die Jahre seinen persönlichen Stil, wurde zum Meister der Subjektive - versuchte er doch stets, über eine tiefe innere Verbindung zu den Befragten an den "Kern der Sache" heranzukommen.

Die Regisseurin Ruth Rieser taucht in Leben und Werk des legendären Dokumentaristen ein und verknüpft Ausschnitte aus seinen Filmen mit seiner eigenen klugen Selbstanalyse. Eine Hommage, aber auch ein Zeitdokument.

Ruth Rieser wurde in Klagenfurt geboren und arbeitet als Schauspielerin, Produzentin, Filmemacherin und Drehbuchautorin in Wien.

Stab

  • Regie - Ruth Rieser
  • Buch - Ruth Rieser
  • Kamera - Volker Gläser

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.