Aus einer schwarzen Zeichnung von verschiedenen menschenähnlichen Figuren mit magischen Kräften  auf graublauem Grund ragt der fotografierte Kopf eines mittelalten Mannes heraus.

Film

Damenbartblick

Aus menschlichen Modellen werden auf animierten Collagen von Musik begleitet neue ästhetische Lebensformen. In dem deutsch-ukrainischen Musikvideo ergänzen sich Fotografien von Gesichtern und Körpern und elektronische Musik auf kongeniale Weise. Es entstehen organische Synthesen von Natur und Technik.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017
Datum:

Eine junge Frau mit Granatapfelaugen oder mit Bart aus grünen Bohnen: Aus menschlichen Modellen werden auf animierten Collagen von Musik begleitet neue ästhetische Lebensformen.

In dem deutsch-ukrainischen Musikvideo ergänzen sich Fotografien von Gesichtern und Körpern und elektronische Musik auf kongeniale Weise. Die Bilder-Collagen und die warmen Synthesizer-Klänge wirken dabei wie organische Synthesen von Natur und Technik.

"Damenbartblick" ist das visuell schöne und zauberhaft verspielte Ergebnis der Kooperation des deutschen Musikers Jo Zimmermann alias "Schlammpeitziger" mit dem ukrainischen Künstlerpaar "KotaUtka" ("KatzeEnte"): Menschen auf Fotos von KotaUtka verwandeln sich zur Musik Schlammpeitzigers durch den Einsatz von Stoff und allerlei künstlichen Accessoires und solche aus Naturmaterialien in märchenhafte Kreaturen. Die Oberhausener Jury des 20. MuVi-Preis für das Beste deutsche Musikvideo vergab an den Film den zweiten Preis

Stab

  • Regie - Jo Zimmermann, Ulrike Göken

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.