Zwei Männer mit verschränkten Armen vor einem Hoftor

Film

Die Toten von Salzburg - Königsmord

Palfinger muss erneut mit Mur aus Bayern einen Fall bearbeiten, denn der bayrische Würstelkönig Gschwandtner, wurde in seiner Villa in Salzburg ermordet aufgefunden.

Produktionsland und -jahr:
Österreich , Deutschland 2018
Datum:
Mann mit Armknochen in der Hand schneidet Grimasse vor einem lachenden Jungen
Marius Maier, Nikolaus Barton (Simon Wächter), Fanny Krausz (Russmeyer), Florian Teichtmeister (Palfinger).
Quelle: ORF/Satel Film/Toni Muhr.

Eines seiner rumänischen Pflegekinder, der siebenjährige Tyki, ist verschwunden, während man auf der Tatwaffe die Fingerabdrücke von Tykis älterer Schwester Liana gefunden hat.

Während die beiden Ermittler in gewohnter Manier ihre eigenen Wege und einander aus dem Weg gehen, sucht Russmeyer nach dem Buben.

Die Ermittler tauchen hinter der heilen Familienkulisse in einen Abgrund von Hass, Gier, Verrat und Betrug.

Besetzung:

Mit Florian Teichtmeister (Palfinger Peter), Michael Fitz (Hubert Mur), Fanny Krausz (Irene Russmeyer), Erwin Steinhauer (Alfons Seywald), Simon Hatzl (Sebastian Palfinger), Anna Unterberger (Angela Doll), Golo Euler (Rupert Gschwandtner), Paula Siebert (Theresa Mur), Mila Böhning (Liana), Nikolaus Barton (Simon Wächter), Helmut Bohatsch (Herr Wolfgang), Gerhard Greiner (Georg Schachner), Margarethe Tiesel (Rosa Holub), Martina Stilp (Nicole Geschwandtner), Martin Halm (Gernot Lanner), u.a.

Buch: Stefan Brunner
Regie: Erhard Riedlsperger

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.