Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Film

Der Pass (8/8) - Engerl

Ein durchgeknallter Bauer wird von Polizei und Presse für den "Krampuskiller" gehalten. Der Mann kann keine Aussage machen - er wird beim Sturm auf seinen Hof getötet. (FSK 12)

Produktionsland und -jahr:
Deutschland , Österreich 2018
Datum:
Verfügbar in
D / CH / A
Verfügbar bis:
bis 16.02.2022
Ton
AD

Ellie Stocker und Gedeon Winter glauben nicht, dass der "Krampuskiller" tot ist. Mittels einer Erpressung kann Gedeon die Akten lesen und weiter ermitteln. Er bittet Ellie, ihn zu unterstützen. Die schwebt – ohne es zu wissen – in Lebensgefahr.

Gedeon Winter und Ellie Stocker haben nie geglaubt, dass Fallhuber - der durchgeknallte Bauer - der "Krampuskiller" war. Die Wege der Ermittler hatten sich getrennt, nachdem das Team aufgelöst wurde.

Gedeon ist suspendiert, will aber unbedingt weiter ermitteln. Er hat Kontakte ins kriminelle Milieu und einer kriminellen Familienbande geholfen, einen Mord zu vertuschen. Die Mordwaffe, ein Messer mit den Fingerabdrücken des Täters, hat er jedoch nicht verschwinden lassen, sondern professionell in seinem Kühlschrank aufbewahrt.

Mit Staatsanwalt Svoboda handelt Gedeon einen Deal aus - zurück in den Dienst und Zugang zu den Akten "Krampuskiller" - in Gegenleistung für das Messer und die so mögliche Verhaftung des Mörders aus dem Clan. Gedeon weiß, dass er damit sein Todesurteil unterschrieben hat. Der Clan wird wissen, woher der Tipp kam, und Rache wollen - tödliche Rache.

Ellie arbeitet mittlerweile bei der Kripo Traunstein und kümmert sich um Vergewaltigungsopfer. Gedeon kann weitermachen und will Ellie dazu überreden, wieder zum Team zu kommen. Sie lehnt zunächst ab. Gedeon stößt in den Akten auf Milicas Notruf. Brunner, der der Polizei geholfen hatte, den "Krampuskiller" über das Internet anzusprechen, trifft sich mit Gedeon in einer Absteige in Tschechien. Brunner hat mysteriöse, anonyme Anrufe und eine Karte mit einem Krampus-Motiv erhalten. Er fürchtet um sein Leben. Gedeon kann Brunner keinen Polizeischutz geben, weiß aber nun definitiv, dass der "Krampuskiller" nicht tot ist.

Gedeon taucht erneut bei Ellie auf. Er hat die Verbindung zwischen dem Notruf, Milica und dem "Mann im Wald" hergestellt. Mittels einer europaweiten Recherche weiblicher Vermisstenfälle macht Ellie Milicas Identität ausfindig. Ein Foto aus ihrem Besitz führt Ellie und Gedeon erst zu Milicas Arbeitsstelle, dann zu Ansbachs Waldhütte. Dort finden die Ermittler im Kamin Überbleibsel von Milicas verbrannten Sachen.

Eine Begegnung Gedeons mit Ansbachs Ex-Frau bestätigt seine Vermutung, dass Gregor Ansbach der "Krampuskiller" ist.

Ellie sitzt derweil mit ihrem Vermieter in ihrem Haus bei von ihm selbst gebranntem ‎Obstler. Das Getränk ist vergiftet.

Darsteller

  • Ellie Stocker - Julia Jentsch
  • Gedeon Winter - Nicholas Ofczarek
  • Gregor Ansbach - Franz Hartwig
  • Claas Wallinger - Hanno Koffler
  • Sebastian Brunner - Lukas Miko
  • Milica - Natasha Petrovic
  • Charles Turec - Lucas Gregorowicz

Stab

  • Regie - Cyrill Boss, Philipp Stennert
  • Autor - Cyrill Boss, Philipp Stennert, Mike Majzen
  • Kamera - Philip Peschlow
  • Schnitt - Lucas Seeberger, Andreas Baltschun
  • Musik - Jacob Shea, Hans Zimmer, Russel Emanuel‎

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min