Film

Mord geht immer - Der Chef ist tot

Für die Zweigstellenmitarbeiter eines Logistikunternehmens fängt die Arbeitswoche mit einem Paukenschlag an: Der Chef verkündet, dass eine Stelle eingespart werden muss.

Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 09.07.2023
Ton
UT

Jeder Mitarbeiter erhält die Chance, durch entsprechendes Engagement zu beweisen, warum er nicht gefeuert werden sollte. Was der Chef, Peer Althoff, als menschliche Form der Auslese ansieht, empfinden seine Mitarbeiter als zynisches Schaulaufen.

Doris Meller, die abgeklärte und furchtlose Dienstälteste, verkündet sofort, dass sie dieses Spielchen nicht mitspielen wird. Michael Baumgartner, der im Privatleben bereits darum kämpft, dass seine Frau ihm nicht die Ehe kündigt, macht sich hingegen große Sorgen - schließlich verbindet ihn eine langjährige Feindschaft mit Althoff. Zudem schielt Michael schon ewig auf dessen Chefsessel.

Allerdings könnte Althoff sich auch entschließen, seinen gut aussehenden Mitarbeiter Sören Koperski aus dem Weg zu räumen, um so die sexy Angestellte Gesa Porizkova ohne Konkurrenz umgarnen zu können. Außenseiter Benno Wengerich empfiehlt sich wiederum durch seine latente Gewaltbereitschaft als Kündigungskandidat: Ihn würde niemand vermissen.

Der Wettbewerb um die Gunst des Chefs ist jedoch am nächsten Morgen zu Ende - Peer Althoff liegt tot im Treppenhaus. Doch damit fangen die Probleme für die Kollegen erst richtig an. Jeder von ihnen hatte ein Mordmotiv. Jeder hat ein Geheimnis. Und jeder würde die Wahrheit gern so drehen, wie er sie am liebsten hätte. Als die unberechenbare Kommissarin Maxi Schweiger ihre unkonventionellen Ermittlungen aufnimmt, sorgen ihre provozierenden Fragen erst recht dafür, dass bestehende Allianzen aufbrechen und neue geschmiedet werden. Jeder hält sich schließlich für unschuldig und möchte den Hals aus der Schlinge ziehen, koste es, was es wolle.

Und als Michael in Althoffs Chefsessel landet, sieht die Welt noch einmal anders aus - besonders für ihn selbst. Bevor noch die tatsächlichen Umstände von Althoffs Tod ans Licht kommen, müssen die Kollegen herausfinden, was Verantwortung wirklich bedeutet.

Darsteller

  • Maxi Schweiger - Fritzi Haberlandt
  • Doris Meller - Petra Kleinert
  • Michael Baumgartner - Götz Schubert
  • Gesa Porizkova - Julia Hartmann
  • Sören Koperski - Lucas Prisor
  • Benno Wengerich - Daniel Christensen
  • Peer Althoff - Guido Lambrecht
  • Ellen Baumgartner - Regine Schroeder
  • Bodo Wehner - Rudolf Kowalski
  • und andere -

Stab

  • Regie - Markus Sehr
  • Autor - Stefan Rogall
Film -

Mord geht immer - Der Koch ist tot

Jan Remus, der Koch eines gerade erst renovierten und auf viele Gäste angewiesenen Restaurants, wird ausgerechnet im Müllcontainer gefunden - erstochen und mit gebrochenem Genick.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.