Dokumentation

Im Takt ihrer Hufe - Eine Begegnung mit Pferden im Mühlviertel

Der Hufschmied Benjamin Allmer bereitet seinen Noriker zum Beschlag vor, der aus Polen stammende Maler und Bildhauer Andjé Pietrzyk skizziert ein Pferd für seine Skulptur und Petra Schwaiger vom Therapiehof Zimtsternhof bereitet den Wallach Bolero für eine Reitstunde mit einem Mädchen vor.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 25.11.2022

Allen Dreien gemeinsam ist ihre Liebe zu Pferden und zu ihrer Heimat, dem Mühlviertel. In einem ÖSTERREICH-BILD am Sonntag aus dem Landesstudio Oberösterreich zeigt Kameramann Alex Limberger Menschen aus unterschiedlichsten Berufen, die aber alle ihre besondere Liebe zu Pferden eint. Sie erzählen, warum sie den Großteil ihres Lebens mit diesen Tieren verbringen.

Eine Dokumentation von Alex Limberger und Lukas Kronsteiner

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.