Erich Pröll bei den Riesenschildkröten

Dokumentation

Wo sich Eisbären und Löwen zu Hause fühlen - Teil 2 der Reihe "Abenteuer Schönbrunn"

Wie schafft man es eigentlich, dass sich Tierarten, die in den unterschiedlichsten Klimazonen zu Hause sind, alle in einem Zoo mitten in Europa auch wohl fühlen und für sie passende Bedingungen vorfinden?

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Im diesem Teil erforscht Erich Pröll, welche Auswirkungen der Klimawandel auf unsere Umwelt hat - denn auch viele Tierarten sind von den höheren Temperaturen negativ betroffen. Meeresfische und Korallen kämpfen durch die wärmeren Gewässer ums Überleben, Rentiere erleben einen schwerwiegenden Futtermangel und längere Trockenperioden zerstören nachhaltig die natürlichen Lebensräume der Koalas. Aber wie funktioniert das im Zoo? Welche Lebensbedingungen brauchen bedrohte Tierarten, um zu überleben?

Im Gespräch u.a. ORF-III-Moderator und Meteorologe Andreas Jäger.

Eine Dokumentation von Erich Pröll

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min

3sat Logo

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutz-Einstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktivert, welcher dies verhindert. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der 3sat Mediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

3sat Logo

Offensichtlich ist in deinem Browser das Plugin "I don't care about Cookies" aktiviert. Eigentlich würden wir dir an dieser Stelle gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Dies wird durch das Plugin verhindert. Falls du die Webseite sehen und nutzen möchtest, prüfe, ob das Plugin in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.