Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Frau auf der Front eines historischen Zuges

Dokumentation

Zug um Zug: Desert Express, Icetrain

Unterwegs auf den abenteuerlichsten und schönsten Eisenbahnstrecken der Erde. 20 Eisenbahngeschichten aus aller Welt wurden zusammengetragen. In Folge 1: Auf den Spuren eines Schweizer Eisenbahnpioniers, der in Südindien eine zweite Rigibahn bauen wollte.

Produktionsland und -jahr:
Datum:

Sommerzeit ist «Fernweh»-Zeit: Die «Fernweh»-Reporter erkunden diesen Sommer die veschiedensten Ecken der Welt mit der Bahn. Nicht Zangenbremsen und Spurbreiten stehen im Zentrum, sondern die Bahn als Transportmittel von Menschen und Träumen.

Mona Vetsch ist zusammen mit Millionen von Inderinnen und Indern auf dem grössten Eisenbahnnetz der Welt unterwegs. Sie folgt den Spuren des Eisenbahnpioniers Niklaus Riggenbach. Er brachte 1847 in Basel die erste Dampflok über die Schweizer Grenze und war bei der Premierenfahrt der Spanisch-Brötli-Bahn im Führerstand. Weltweit bekannt gemacht hat ihn aber die Erfindung der Zahnradbahn. Im Auftrag der englischen Kolonialregierung sollte er in den steilen Nilgiri-Bergen ein zweites Rigi-Bähnli bauen. Wie es um «seine» Bahn heute steht und was Mona Vetsch unterwegs zur zweiten Rigi-Bahn alles erlebt hat, dokumentiert die Serie «Zug um Zug».

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min