Die Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Dokumentation

Über Stock und Stein: Von Appenzell an den Walensee (1/3)

Moderator Nik Hartmann durchwandert zwölf Wochen lang mit seiner Hündin Jabba die Schweiz. Ausgangspunkt ist Appenzell und das Ziel der höchste Schweizer Berg, die Dufourspitze.

Produktionsland und -jahr:
Datum:
Verfügbar
weltweit
Verfügbar bis:
bis 04.10.2020

Unterwegs treffen die beiden immer wieder auf prominente Zeitgenossen. Sonst führt der Zufall Regie. Nik und Jabba lassen sich jeden Tag von Neuem überraschen: von der Landschaft, den Menschen und vom Wetter. Da kennen sie kein Pardon, sie wandern.

Im ersten Teil der dreiteiligen Reihe starten Nik und Jabba in Appenzell und gelangen über das Rheintal an den Walensee. In Grabs führt ihnen Kaminfeger Grässli einen kontrollierten Kaminbrand vor und erklärt, weshalb der Schornsteinfeger als Glücksbringer gilt. Und vom "Tatort"-Kommissar Stefan Gubser erfährt Nik, weshalb jener einmal am Berg scheiterte.

Meine Merkliste

Alle Inhalte auf Ihrer Merkliste sind noch mindestens 3 Tage verfügbar.

Sie haben derzeit keine Videos in Ihrer Merkliste

Sie können ein Video der Merkliste hinzufügen, indem Sie das "+" am Teaser oder Beitrag anwählen.

Live

Statische Headline

1h 7min